moimarisa

Salut

Moi

Motivation

Anderes

Essen

Für Euch

Besucherzähler

Shoutbox

MP3-Player

Get the Flash Player to see this player.

Essen

Beispiele
für kalorienarme und fettverbrennende Essensvarianten.
Frühstück, Mittagessen, Snacks und andere Rezepte =)




Magerquark
Einfach mit Salz und Pfeffer oder mit Kräutern vermischen.

Fatburner-Drink

Für 2 Drinks:
80 g gemischte Beeren (z.B. Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren); 1 Orange; 1 rosa Grapefruit; 1 EL Zitronensaft; 2 TL Akazienhonig; 3/8 Sojamilch; 2 TL Haferkleie; 1 TL Leinöl

Die Beeren abbrausen, abtropfen lassen und verlesen, Erdbeeren klein schneiden. Die Orange und die Grapefruit schälen, in Spalten teilen und diese klein schneiden. Alle Früchte in den Mixer geben. Den Zitronensaft, Honig und die Sojamilch hinzufügen und alles kurz und kräftig durchmixen. Die Haferkleie und das Leinöl unterrühren. Abgießen und fertig!


Obstsalat mit Himbeerjoghurt

Für 1 Person:
1 kleiner Apfel; 1 kleine Birne; 1 Orange; 2 EL Zitronensaft; 2 TL flüssiger Honig; 100 g Himbeeren; 100 g Naturjoghurt

Apfel und Birne waschen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Die Viertel quer in dünne Scheibchen schneiden. Die Orange schälen, in Segmente teilen und nach Belieben ganz lassen oder in Stücke schneiden. Den Zitronensaft in einer Schüssel mit 1 TL Honig verrühren, bis der Honig sich aufgelöst hat. Apfel-, Birnen- und Orangenstücke vorsichtig darin wenden. Frische Himbeeren verlesen, kurz abbrausen und trocken tupfen, gefrorene Beeren antauen lassen. Mit dem Joghurt und dem restlichen Honig fein pürieren. Über den Obstsalat gießen und sofort servieren.



Geröstetes Ofen-Gemüse

Zutaten für 4 Portionen: 1 Zucchini; 1 mittelgroßer Gartenkürbis; 1 rote Paprikaschote; 1 gelbe Paprikaschote; 450 g frische Spargel; 1 rote Zwiebel; 3 Esslöffel kalt gepresstes Olivenöl (extra vergine); 1 Teelöffel Salz; 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung: Alle Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Den Backofen auf 230° Grad vorheizen (Gas Stufe 8). Zucchini, Kürbis, Paprika, Spargel und Zwiebel in eine große Ofenform geben und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen, so dass alle Stücke von Öl und Gewürzen überzogen sind. Die Gemüsestücke gleichmäßig in der Form verteilen und unter Rühren ca. 30 Minuten rösten, bis sie leicht gebräunt und weich sind.

Nährwertangaben: pro Portion 170 kcal, 5 g Eiweiß, 15 g Kohlenhydrate, 11 g Fett, 2 g Fett mit vorwiegend ungesättigten Fettsäuren, 586 mg Natrium, 5 g Ballaststoffe.




Eine klasse Seite für ziemlich kalorienreduzierte Rezepte ist auch diese hier:

http://cooking-with-low-calorie.chapso.de



[ Besucher-Statistiken *beta* ]