moimarisa

Salut

Moi

Motivation

Anderes

Essen

Für Euch

Besucherzähler

Shoutbox

MP3-Player

Get the Flash Player to see this player.

Passt auf euch auf


Bitte nehmt es nicht einfach auf die leichte Schulter!

Hört zu, Pro Ana ist nicht einfach eine Diät. Es ist ein völlig ungesundes Abnehmen, das irgendwann zum Zwang wird. Pro Ana bedeutet eine Befürwortung von Magersucht!
Und Magersucht ist eine richtige Krankheit. Sie macht einen kaputt und ist unmöglich zu beherrschen.
Ich bin kein Fan von Pro Ana und dem ganzen Ana-Stuff. All die Gebote... Das ganze kommt beinahe einer Religion gleich und deshalb benutze ich es lediglich ab und zu als Inspiration.

Irgendwann kann man nichts mehr verbergen. Es bringt so viele Probleme mit sich und es macht einen oft so fertig! Überlegt euch genau, was ihr tut. Ich stifte euch nicht dazu an, denn ihr gebt eurem Leben wirklich einen riesen Knick. Und nicht nur eurem, sondern auch dem der Leute um euch rum, besonders denen, die euch am wichtigsten sind.
Ich hab auch "einfach mal angefangen" und jetzt habe ich eine richtige ES. In meiner Familie wird das Wort "Klinik" immer wieder laut, weil ich in ihren Augen Untergewicht habe. Ich habe viele Probleme mit meinen Freunden bekommen, weil ich mich ziemlich von ihnen abgeschottet habe... und so etwas ist schwer wiederherzustellen! Glaubt nicht, eure Freunde würden das nicht merken.
Die meisten Leute um einen herum wissen letzten Endes nicht, wie sie mit Magersucht umgehen sollen und so werden sie euch kaum helfen! Wenn sie es nicht verstehen, werden auch sie sich von euch abschotten, weil sie nicht wissen, was sie tun sollen!

Macht euch klar, was ihr tut und beschreitet diesen Weg nicht leichtfertig!

ICH habe diesen Weg gewählt, weil ich Fettleibigkeit und Speckröllchen verabscheue. Weil ich gemerkt habe, womit ich mich wohl fühle. Aber es liegt an euch, herauszufinden, ob ihr ein Leben voll zwanghaftem Essen, Kalorienzählen und Sportexzessen wollt, oder nicht doch lieber eines mit ein paar Kilos zu viel, hingegen aber einem funktionierenden Sozialleben.
[ Besucher-Statistiken *beta* ]